Seilklettertechnik

Ein wichtiger Bereich unserer Tätigkeit ist das Arbeiten mit Seilen in Bezug auf die Seilklettertechnik. Viele Baumstandorte sind für Maschinen schwer oder gar nicht zu erreichen. Hier finden Seilkletterverfahren Anwendung. Die Fällung von sogenannten Gefahrenbäumen mittels Seilklettertechnik ist ein sicheres und anerkanntes Verfahren.

Mit der Seilklettertechnik kann in der gesamten Krone und auch im Feinastbereich gearbeitet werden. Durch das Ablassverfahren können Häuser und Beete vor Schäden geschützt werden. Steigeisen kommen nur zum Einsatz, wenn der Baum gefällt werden soll, da der Baum sonst zu stark geschädigt wird.

Die Seilklettertechnik bietet folgende Vorteile:

• geringe Beeinträchtigung des Umfeldes
• Standort unabhängig
• umweltfreundlich
• keine Bodenverdichtung durch Hubsteigereinsatz

Seilklettertechnik ist unsere Leidenschaft. Wir klettern und arbeiten im Team - mit bester Ausbildung, Erfahrung, Leidenschaft und Leistungswillen - das macht unsere Arbeit sicher und wirtschaftlich.

Kevin Mehl . Zur Kleinbahn 2 . 26160 Bad Zwischenahn . Tel. 04403 818744 . Fax 04403 64821 . E-Mail info@mehl-baumpfleger.de